Montag, 3. August 2015

Zweiter Platz der F1 in Diedorf

Heute am 2.8 stand das nächste Turnier der F1 in Diedorf an. Dieses war das erste Turnier mit unseren neuen Junior Coaches an der Seite.

Unsere neuen Coaches waren von Anfang an hoch motiviert und zeigten sofort was Sie in Ihrer Ausbildung gelernt hatten. So hatten Sie keine Berührungsängste mit der Mannschaft und übernahmen vom ersten Spiel an sofort die Verantwortung.


Das erste Spiel in diesem stark besetzten Turnier mussten unser Jungs gegen den TSV Neusäß bestreiten. Gegen diese Mannschaft hatten wir bisher fast noch nie gespielt und von daher konnte keiner richtig einschätzen was uns hier erwartet. Unsere Jungs zeigten aber von der ersten Minute an ihren neuen Trainern was Sie drauf haben und es entwickelte sich ein offenes Spiel. Im Laufe des Spieles konnten wir uns dann doch ein leichtes Übergewicht erspielen. Dieser Druck führte dann auch zu einem verdienten Handelfmeter welchen wir auch souverän verwandelten. Und so endete dieses Spiel mit 1-0.

Samstag, 1. August 2015

Juniorcoach Ausbildung

Am Donnerstag den 30. Juli 2015 war es endlich soweit.
Die Juniorcoaches konnten nach über 40-stündige Ausbildung Ihr Zertifikat durch Vertreter des bayerischen Fußballverbandes in Empfang nehmen.

Die Ausbildung umfasste 40 Lerneinheiten. Diese wurden in der letzten Schulwoche am Gymnasium Königsbrunn durchgeführt. 
Hierfür, von der Seite des TSV Königsbrunn, einen herzlichen Dank an den Organisator, Herrn Müller und auch an die Schulleitung des Gymnasiums Königsbrunn.
Einen herzlichen Dank hier auch an Herrn CHRISTIAN GEHRUNG vom Bayerischen Fußballverband, der die Schulungsmaßnahme vor Ort umsetzte.

Montag, 27. Juli 2015

E1 Saisonabschluss in Inzell

Der erfolgreiche Abschluss der Kleinfeldzeit wurde von den E1 Junioren in Inzell gefeiert. Im dortigen Sportcamp, dem Schmuckkästchen des Bayerischen Landes-Sportverbandes, verbrachten die Jungs vom 24.07. bis 26.07. abwechslungsreiche und aufregende Tage. Sportlich war alles geboten von Fußballtraining, Tischtennisturnier, Klettern, Schwimmen bis zum D Jugend Vorbereitungsspiel gegen die DJK Heufeld. Zusätzlich absolvierten die Jungs erlebnispädagogische Spiele zur Teamfindung und zur Stärkung des Mannschaftsgeistes. Mit dem Kopf voller schöner Erinnerungen und Eindrücke ging es nach zwei Übernachtungen etwas erschöpft aber glücklich zurück nach Königsbrunn.
Für uns Trainer war es toll zu sehen, wie eine Mannschaft an einem Wochenende zusammenwachsen kann und welche sonst verborgenen Seiten die Jungs noch zu bieten haben. Am Ende waren sich alle einig, dass so ein Wochenende, ob als Saisonvorbereitung oder als Saisonabschluss, unbedingt wiederholt werden sollte.

Schulungstermine beim TSV Königsbrunn ( Fit für Kids / Praxisschulung Technik / Dezentrale C-Lizenz)


Wir freuen uns in unserem neuen Vereinsheim und auf unseren Sportplatz verschiedene Schulungsangebote in Zusammenarbeit mit dem BFV & DFB veranstalten zu können,

Folgende Termine sind bereits fest geplant.

Das war das Fussballcamp 2015

Zwei Tage Fußball-Action und Spaß

Mittlerweile zum 6. Mal, veranstaltete der TSV Königsbrunn sein Fußball-Camp.
Dieses Jahr nahmen 55 Kinder daran teil. Die Kinder im Alter von 4 - 10 Jahren erhielten eine komplette Ausrüstung bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen, sowie eine Trinkflasche und einen Ball. Für die Torhüter gab es Torwarthandschuhe. Die Triktos wurden zudem mit der Wunschnummer und dem Spielername bedruckt. Vollverpflegung inklusive, professionelle Betreuung der Kinder und kindgerechtes Training runden das Angebot für die jungen Fußballer ab.

Donnerstag, 23. Juli 2015

Meisterurkunde für B2 Meisterschaft erhalten

Bei der gestrigen Spielgruppentagung erhielten wir die Meisterurkunde für unsere B2 Junioren.

Unsere B2 Junioren setzten sich im Kreis Augsburg in der Gruppe Augsburg 1 durch.




Wir gratulieren den Trainern und der Mannschaft zur gewonnenen Meisterschaft und wünschen viel Glück in der nächsten Saison. 

Leider waren die B2 Junioren nicht aufstiegsberechtigt, so dass wir auch in der nächsten Saison nochmals in der Gruppe antreten müssen.

Unserer Kleinfeldmeister werden am 14.9 im Lego Land geehrt. 

Montag, 20. Juli 2015

Fußballcamp 2015

Am Samstag ist es nun endlich soweit. Unser Fußballcamp 2015 startet.

Das Camp findet jeweils am Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr statt.

Am Samstag treffen alle angemeldeten Kinder bereits um 9 Uhr am Sport und Freizeitpark West ein, da wir an diesem Tag zuerst noch das Equipment für alle ausgeben müssen.  Jedes Kind soll während des Camps auch das erhaltene Trikot tragen.

Selber mitzubringen sind für jedes Kind Schienbeinschoner, welche auch zwingend benötigt werden.  Fußballschuhe sind nicht unbedingt notwendig, werden jedoch von uns empfohlen.

Sommercup-Turniere (Teil 2)

Die Fussballzwerge der G-Jugend
Am 2. Turnier Wochenende der Sommer-Cup Fußballturniere trafen sich auf dem Gelände des Sport- und Freizeitpark West fast 100 Mannschaften verschiedener Altersklassen um sich sportlich zu messen.

Viele Tore wurden erzielt, es wurde gekämpft, gejubelt  und gefeiert.
Die Mannschaften spielten fairen Fussball, der richtig Spass machte.
Am Ende standen alle Teams zur Siegerehrung mit Pokalen in der Hand aufgereiht und applaudierten den jeweiligen Turniersiegern.

Samstag, 11. Juli 2015

Gelungener Auftakt der Sommerturniere

Heute um 9 starteten unsere diesjährigen Sommerturniere.
Leider konnten wir noch nicht in unser neues Vereinsheim und so mussten wir beim Aufbau etwas improvisieren. Dennoch gelang es uns eine super Atomsphäre zu schaffen und wir konnten pünktlich um 9 Uhr in unsere Sommer Turniere starten.



Die Ergebnisse am ersten Tag konnten sich aus sehen lassen.

Sonntag, 28. Juni 2015

Abschlussfeier der F2 mit großer Überraschung

Bei unserer Abschlussfeier am Samstagvormittag gab es einen Motivationsschub für unserer diesjährige F2.  Unerwartet stand bei uns an der Sportanlage  ein Stürmer vom FCA - Sascha Mölders. Er begleitete seinen Sohn der mit der C-Jugend des SV Mering  bei uns am Nachmittag  spielte.

Die Frage nah einem Foto mit unseren Jungs beantwortete er sofort mit einem Ja.  Und so entstand eine größere Fotosession und er nahm sich die Zeit für ein Gruppenbild und Bilder mit jedem einzelnen Spieler.